Zur Hauptseite  ..\..\

Zu Erfahrungsberichte  ..\

 

Werkstatt Venilator Abluft Zuluft


Dieser Rohrventilator dient als als Absaugung bei zerspanenden Werkstattarbeiten, und bei sommerlicher Hitze nachts als Kaltluftzufuhr. Damit unterstützt er die aktive Gebäudekühlung durch die Fensterlüfter. Ein ähnliches Projekt wird hier beschrieben.

Das erste Bild zeigt einen Mauerdurch aus der Werkstatt des Verfassers nach draussen in den Garten. Es handelt sich um ein einbetoniertes KG Rohr DN 160 (Baumarkt). Die breitere Seite des KG Rohrs befindet sich innen, wobei der Wulst, der die Rohrdichtung beinhaltet, abgesägt wurde. Auf diese Weise lassen sich andere Elemente des KG Rohrsystems leicht einstecken wieder herausziehen. Das gilt natürlich auch für andere Dinge mit demselben Durchmesser, z.B. Rohrventilatoren.

Das zweite Bild zeigt einen Rohrventilator (ebay, ca. 80 Euro), dessen Flansche ziemlich gut in das KG Rohr passen, allerdings nicht ganz perfekt, und vor allem nicht sicher haltend. Durch die rundum aufgebrachten Stücke aus selbstklebendem Filzband wird daraus eine dauerhaft zuverlässige, zugleich relativ einfach lösbare Verbindung.

Das dritte Bild zeigt den in das KG Rohr eingesteckten Rohrventilator. Durch die Symmetrie kann er als Zuluftventilator und als Abluftventilator dienen. Diese Bauart ist deutlich leistungsstärker als gewöhnliche (und preiswertere) Rohreinschubventilatoren. Dieser 2-stufige Ventilator fördert auf der stärkeren Stufe 520 m3/h Luft. Das ist für die relativ kleine Werkstatt des Verfassers bereits eine brauchbare Absauganlage, sowie im Sommer umgekehrt eine wirksame nächtliche Kühlanlage.

An der Aussenseite des Rohres befindet sich ein abnehmbares engmaschiges Metallnetz, das einen deutlich grösseren Querschnitt aufweist als das Rohr. Das Metallnetz ist über die DN 200 Öffnung eines DN 160 / DN 200 KG Rohradapters gezogen, und mit einer Schelle befestigt (Vorletztes Bild.). 

Das letzte Bild zeigt einen Verschlussdeckel (Winter), sowie 2 weitere Metallgitter für spezielle Verwendungen.




  
          
Datenschutzhinweise