Zur Hauptseite

Zurück        Zum Anfang        Weiter 

 

Luftklappen

 

Luftklappen für 150mm Rohre incl. Stellmotor gibt es für sehr teures Geld (~200Euro/Stück) fertig zu kaufen.

Man kann es aber auch für ca. 40 Euro leicht selbst bauen. 

 

Man nehme ein Stück 160er KG Rohr (Baumarkt, Rohrinnendurchmesser 150mm) und bohre genau gegenüber zwei 10er Löcher hinein sodass eine Gewindestange (Baumarkt) hindurch passt. 

Die Metallplatte mit 149mm Durchmesser (notfalls in Schlosserei machen lassen) wird auf die Gewindestange aufgeschraubt und die Gewindestange mittels Kontermuttern frei drehbar im Rohr fixiert. 

Den Getriebemotor z.B. von Belimo gibt es gebraucht bei Ebay. 

 

Am Schluss wird das gesamte Rohr so gekürzt damit es in den vorgesehenen Einbauort passt.


Der Getriebemotor hat 2 einstellbare Anschläge. Die Abschaltung erfolgt in beiden Richtungen durch Anfahren des jeweiligen Anschlages. Die Beschaltung ist so, dass von elektrischer Seite lediglich ein Relais (1 x Um) benötigt wird.

Materialkosten insgesamt ca. 40 Euro. Nebenbei spart man sich Formteile zur Anbindung und man kann es auch in beengte Platzverhältnisse (z.B. in Kurven) einbauen.


Klappe    Klappe Warmluft    Luftklappe Warmluftheizung    Klappenantrieb


Die beiden folgenden Bilder zeigen ein kombiniertes Modul bestehend aus einer Luftklappe und einem Ventilator. 

Beide sind einfach ineinandergesteckt und werden von einem längs aufgesägten Rohr gleichen ursprünglichen Durchmessers umklammert, abgedichtet und in Position gehalten. 

das gesamte Modul wird mittels zweier Schnallen im UG Wartungsschacht fixiert.


   


Zurück        Zum Anfang        Weiter

Datenschutzhinweise