Zur Hauptseite  ..\..\ Zu ISO 9001  ..\
Statistik, Zuverlässigkeit,
QM & Mehr

ISO 9001 und ISO 9004 und TQM

Grundlegendes

 

   

Beide Normen ISO 9001 und ISO 9004 behandeln das Qualitätsmanagement von Unternehmen. Die Normen wurden als Vorschlag eines "idealen" Modells für ein Qualitätsmanagement System entwickelt, sind aber durch ihre inzwischen grosse Verbreitung zum globalen Standard in vielen Branchen geworden.

 

Beim Durchlesen der beiden Normen wird man immer wieder feststellen, dass die Forderungen kaum über das hinausgehen, was man mit dem "gesunden, betrieblich erfahrenen Menschenverstand" ohnehin fordern würde.

Die Kunst liegt aber darin, als Unternehmen an all diese Punkte zum richtigen Zeitpunkt auch wirklich zu denken.

 

Da in einigen Branchen das "ideale Mindestmodell" ISO 9001 nicht (mehr) als ausreichend betrachtet wird (die ISO 9004 ist ja "nur" ein Leitfaden, kann also nicht vorgeschrieben werden), ist man dazu übergegangen, branchenspezifische  Spezialnormen zu entwickeln, die oft auf der ISO 9001 aufbauen und teilweise sogar enthalten.

Diese Spezialnormen sind dann natürlich in ihrem Anwendungsgebiet begrenzt.

 

Die beiden Normen ISO 9001und ISO 9004 sind durch ihren generischen Charakter auf jede Art von Unternehmen anwendbar.

Die Erfüllung der Empfehlungen der ISO 9004 kommt dem sehr nahe, was unter dem Namen Total Quality Management (TQM), sowie diversen Qualitätspreisen (Malcolm Baldridge Award, Ludwig Erhard Preis) bekannt ist.

Mit der Version 2015 hat sich die ISO 9001 den Geist der ISO 9004 weitgehend zueigen gemacht.

Die letzte Ausgabe der ISO 9004 war 2009. Eine Aktualisierung ist nicht mehr vorgesehen.

 

In folgender Tabelle sind wichtige Unterschiede der beiden Normen gegenübergestellt.

 

 

ISO 9001 ISO 9004
  • Ist (gemessen an der Anzahl Worte) wesentlich kürzer
  • enthält verbindliche Forderungen an ein Qualitätsmanagement System
  • richtet den Fokus auf Produktqualität und Kundenzufriedenheit
  • ist Grundlage für Zertifizierungen
  • Ist (gemessen an der Anzahl Worte) wesentlich länger
  • beschreibt Möglichkeiten, wie man die Forderungen der ISO 9001 realisieren kann
  • verallgemeinert und übertrifft die Forderungen der ISO 9001
  • darf nicht im Rahmen von Zertifizierungen verwendet werden

 

 

Während die ISO 9001 also als ein Minimalkatalog von Forderungen an ein zeitgemässes Qualitätsmanagement System angesehen werden kann, richtet sich die ISO 9004 an

"reifere" Unternehmen, die (freiwillig, also ohne expliziten Druck von aussen) ihre Leistung verbessern möchten.

 

 

nach oben           weiter              ISO 9001 Glossar

 


Letzte Änderung 08.01.2015


Datenschutzhinweise