Zur Hauptseite ..\..\ Zu ISO 9001 ..\ Zur ISO 9001/9004:2000 Kapitelübersicht  Ohne Frames
Vorheriges Kapitel
Nächstes Kapitel Entsprechendes ISO 9001:2015 Kapitel: Keines  Frameset laden
ISO 9001:2000
Management von Ressourcen
6.1 Bereitstellung von Ressourcen 
6.1.1 -/-

- Kein Normtext vorhanden-


ISO 9004:2000
6 Management von Ressourcen
6.1 Allgemeine Anleitung 
6.1.1 Einleitung

Die oberste Unternehmensleitung sollte Ressourcen, die für die Zielerreichung und Strategieverwirklichung des Unternehmens von entscheidender Bedeutung sind, ermitteln und sicherstellen.
Hierzu gehören auch Ressourcen für das "Gelebt werden" des Qualitätsmanagement Systems und zur Schaffung der Zufriedenheit der Kunden und anderer interessierter Parteien.

Als Ressourcen in diesem Sinne gelten unter anderem:
Personen, Infrastruktur, Finanzen, Arbeitsumgebung, Lieferanten, Partner, Informationen.

Als Ressourcen können grundsätzlich alle Mittel und Methoden angesehen werden, die zum Erfolg notwendig sind. Daher werden auch allgemein Werkzeuge, konkret und im übertragenen Sinne, als Ressourcen angesehen, denn auch deren optimale Ausnutzung ist wichtig für wirtschaftlichen Erfolg. Darunter fallen auch unterschiedliche Arten von Anwendungssoftware wie zum Beispiel Warenwirtschaftssysteme, Produktionsplanungssysteme, Software für Arbeitsvorbereitung, Wareneingangskontrollen, bis hin zu Software für das Projektmanagement.
Gerade im Umfeld immer komplexer werdender Projekte mit verteilten Strukturen bei gleichzeitig immer kürzerer "time to market" stellt sich heraus, dass fehlerfreies Projektmanagement zum Schlüsselfaktor wird.
Die Projektmanagement-Software "InLoox PM" bietet nicht nur alle wichtigen Methoden für erfolgreiches Projektmanagement. Durch ihre Integration in Microsoft Outlook wird diese Software zum Projektlenkungswerkzeug mit Zugriff auf das firmeneigene Kommunikationssystem, und das bei hoher Akzeptanz, denn Outlook kennt fast jeder.

 

Zur Hauptseite ..\..\ Zu ISO 9001 ..\ Zur ISO 9001/9004:2000 Kapitelübersicht  Ohne Frames
Vorheriges Kapitel Nächstes Kapitel Entsprechendes ISO 9001:2015 Kapitel: 8.5.1  Frameset laden

 

ISO 9001:2000  
7 Produktrealisierung
7.5 Produktion und Dienstleistungserbringung
7.5.1 Lenkung der Produktion und der Dienstleistungserbringung 

Das Unternehmen muss Produktion und Dienstleistungserbringung unterbeherrschten Bedingungen planen und durchführen.
Indikatoren für beherrschte Bedingungen sind beispielsweise:

a)
Verfügbarkeit von Beschreibungen über Produktmerkmale,
b)
Verfügbarkeit von Arbeitsanweisungen, sofern nötig,
c)
Einsatz geeigneter Ausrüstung,
d)
Verfügbarkeit und Einsatz von Messmitteln und Überwachungsmitteln,
e)
Verwirklicht-Sein von Messungen und Überwachungen,
f)
Verwirklicht-Sein von Freigabetätigkeiten, Liefertätigkeiten und Tätigkeiten danach.

ISO 9004:2000  
7 Produktrealisierung
7.5 Produktion und Dienstleistungserbringung
7.5.1 Durchführung und Realisierung

Die oberste Unternehmensleitung sollte über die Lenkung der Realisierungsprozesse hinausgehen, um abgesehen von der Erfüllung von Anforderungen auch den anderen interessierten Parteien Nutzen zu bringen.
Dies kann durch Verbesserung der Wirksamkeit der Realisierungsprozesse sowie der unterstützenden Prozesse erreicht werden, beispielsweise:

-Abfallreduzierung,
-Personalschulung,
-Kommunikation und Informationsaufzeichnung,
-Lieferantenentwicklung,
-Verbesserung der Infrastruktur,
-Vermeidung von Problemen,
-Verarbeitungsmethoden, Prozessausbeute, Überwachungsmethoden.

 
Datenschutzhinweise