Zur Hauptseite  ..\

zur Glossarseite    Ohne Frames

Zuverlässigkeitstechnik RAMS Reliability

Beschäftigt sich mit dem (zeitlichen) Ausfallverhalten von Bauteilen, Baugruppen und Systemen. 

In nahezu allen praktischen Fällen ist es das Ziel, aufgrund theoretischer Überlegungen oder aufgrund vorliegender Test-, Labor- oder Felddaten, eine Vorhersage des Ausfallverhaltens für zukünftige Zeiträume zu treffen.  

Zur Zuverlässigkeitstechnik wird auch die Wartbarkeit gezählt.

 

Im Folgenden stichpunktartig einige wesentliche Aspekte der Zuverlässigkeitstechnik.